Skip to main content

Dampfreiniger gegen Unkraut – Tipps & Tricks

Dampfreiniger gegen Unkraut

Unkraut mit Dampfreiniger vernichten, statt lästiges jäten

Bei einem größeren Garten wird das Unkraut jäten oft zu einer richtigen Qual. Hinzu kommt, dass das Unkraut nach wenigen Tagen fast wieder in seiner alten Pracht zum Vorschein kommt.

 

Oft sind die Gartenliebhaber so genervt, dass sie zur Chemiekeule oder sogar zum Flammenwerfer greifen. Dies bringt jedoch wesentliche Nachteile mit sich.

 

Die Chemiekeule darf nur auf bestimmten Flächen eingesetzt werden und wer sich nicht daran hält, kann eine Strafe bis zu 50.000€ erwarten. Der Gasbrenner ist von Gesetzeswegen zwar erlaubt, bloß gehen Sie das Risiko ein, gleich alle anderen Pflanzen und gar Ihr Haus mit abzufackeln. Die Versicherung übernimmt in solchen Fällen natürlich auch keine Haftung. Also bleibt oft nur das lästige Unkraut ziehen auf den Knien.

 

Neuerdings gibt es jedoch noch eine andere Alternative. Nämlich das Bekämpfen des Unkrauts mit heißem Wasser. Hierfür gibt es sogar spezielle Geräte welche das heiße Wasser optimal verteilen. Als Alternative lässt sich ein Dampfreiniger gegen Unkraut ebenfalls gut verwenden, dazu aber mehr im Verlaufe des Artikels.

 


Unsere Empfehlung für den besten Dampfreiniger gegen Unkraut 


1
Kärcher Dampfreiniger SC 5 Easy Fix Qualität/Leistung Tipp
Modell Kärcher Dampfreiniger SC 5 Easy Fix
Vergleichsergebnis

97.5%

"Excellent"

Bewertung
Aufheizzeit3Minuten
Kessel / Tankinhalt0,5 / 1,5L
Max.Dampfdruck4,2bar
Flächenleistung150m²
Dampfregulierung
VapoHydro-Funktion
2 Tank-System
Mehr DetailsZum Angebot*

 

 


Der Dampfreiniger gegen Unkraut als gute Alternative


Ob ein Dampfreiniger gegen Unkraut eine geeignete Alternative darstellt, hängt maßgeblich vom Gerät ab. Er sollte einen möglichst großen Tank und eine hohe Heizleistung besitzen. Dies sind alles Voraussetzungen dafür, dass das Gerät so viel wie möglich Dampf abgibt. Denn heißer Dampf wird nach einem kurzen Moment zu heißem Wasser. So besitzt ein Dampfreiniger, welcher genügend Dampf produzieren kann, fast die gleiche Wirkung wie ein Heißwasser Gerät.

 

Zusätzlich kann ein Dampfreiniger für viele andere Tätigkeiten verwendet werden. Darunter das schonende Reinigen von Autofelgen, Garagentor, Backöfen und vieles mehr. Wenn ein Dampfreiniger zusätzlich zum Dampf noch eine Heißwasserfunktion besitzt, ist dieser perfekt zum Unkraut entfernen geeignet. Diese Heißwasserfunktion besitzt zum Beispiel der Kärcher SC5. So wird das Unkraut entfernen zum Kinderspiel.

 

Auflistung der Eigenschaft, die ein Dampfreiniger zur Unkrautbekämpfung besitzen sollte:

  • Zusätzliche Heißwasserfunktion
  • Mindestens 1,5 Liter Tankvolumen
  • Mindestens 2000 Watt Heizleistung
  • Langes Kabel
  • Eine kleine Düse als Aufsatz

 


Warum hilft heißes Wasser gegen Unkraut?


Heißes Wasser gegen Unkraut

Heißes Wasser gegen Unkraut

Pflanzen bestehen zum größten Teil aus Eiweißen. Diese sind für die Pflanze lebensnotwendig. Wenn also diese Eiweiße zerstört werden, erledigen diese nicht mehr Ihre Aufgabe und die Pflanze geht ein. Genau dieses machen wir uns nun für die Unkrautbekämpfung zu gute.

 

Um die Eiweiße für die Pflanze nutzlos werden zu lassen, reicht eine Temperatur von 42 °C schon aus. Das Wasser dringt zudem noch in den Boden ein und erhitzt so auch die Wurzeln. Also wird das Unkraut direkt bei der Wurzel bekämpft. Wundern Sie sich jedoch nicht, wenn das Unkraut nach der ersten Behandlung nicht komplett verwundet ist.

 

Diese Technik sollte nämlich 4 Mal im Jahr angewendet werden, damit das Unkraut effektiv vernichtet wird. Nach dem ersten Jahr  nur noch 2 Mal. Im Regelfall können Sie jedoch eine Woche nach der Behandlung die Überreste der Pflanze einfach wegfegen. Also nie wieder ständiges Unkraut rupfen auf den Knien.

 


Welche Geräte gibt es noch für die Heißwasserbekämpfung?


Die meisten Geräte, welche speziell für die Heißwasserbekämpfung geeignet sind, sind oft nur Profi Geräte. Dementsprechend sind die Preise und die Größen der Geräte dementsprechend dimensioniert. Hier ist es keine Seltenheit, dass solch ein Gerät ein ganzen Anhänger oder sogar die komplette Ladefläche eines Sprinters einnimmt. Zudem werden diese oft mit Benzin oder Diesel betrieben. So eignen sich diese kaum für den Privatanwender.

 

Es gibt jedoch einige unbekannte Geräte, welche diese Marktlücke einnehmen. Diese sind jedoch so unbekannt, dass es oft nicht einmal Erfahrungsberichte gibt. Zudem stoßen diese oft an Ihre Grenzen. Es hat eben einen Grund warum die Profigeräte so groß sind. Dies liegt alleine schon an dem Tankvolumen.  Wir haben für Sie trotzdem ein solches Gerät herausgesucht. Dieses finden Sie in der Tabelle unter diesem Text.

 


Unsere Empfehlung für den besten Dampfreiniger gegen Unkraut 


Qualität/Leistung Tipp Kärcher Dampfreiniger SC 5 Easy Fix

 


Weitere Alternativmethoden


Wasserkocher gegen Unkraut

Wasserkocher als Alternative gegen Unkraut

Sie können Unkraut auch mit dem heißen Wasser aus Ihrem Wasserkocher bekämpfen. Wenn Sie also eine kleine Terrasse haben und Sie das Unkraut aus einer bestimmten Ecke nicht entfernen können, ist hier Ihre günstige Alternative. Einfach das heiße Wasser aus dem Wasserkocher über das Unkraut schütten und nach einigen Tagen die Überreste wegfegen.

 

Sie können aber auch das heiße Wasser in einen Drucksprüher einfüllen. Hier müssen Sie sich jedoch beeilen, um so schnell wie möglich das Wasser zu verteilen. Denn solche Sprüher sind oft nicht Isoliert. Zudem können viele Kanister nicht das heiße Wasser vertragen und verformen sich.

 

Deshalb können wir die Verwendung von solch einem Sprüher für heißes Wasser nicht empfehlen. Stattdessen sind sie mit einem Dampfreiniger gegen Unkraut gut gewappnet und können diesen zusätzlich vielseitig einsetzen.

 

Zusammenfassung
Datum
Thema
Dampfreiniger gegen Unkraut
Autoren-Bewertung
41star1star1star1stargray

Ähnliche Beiträge