Skip to main content

Dampfreiniger für das Bad effektiv nutzen

Dampfreiniger für das Bad

Verdrecktes Badezimmer mit einem Dampfreiniger im neuen Glanz erstrahlen lassen

Die Hersteller von Dampfreinigern stellen Ihre Geräte als echte Alleskönner dar. Informationen zu konkreten Reinigungsleistung eines Gerätes werden jedoch selten getroffen. So gleicht die Auswahl eines passenden Dampfreinigers mehr einem Raten als einer richtigen Auswahl. Besonders wenn Sie einen Dampfreiniger für Ihr Badezimmer suchen, wird es kompliziert.

 

Denn ein Bad bringt viele unterschiedliche Anforderungen für einen Dampfreiniger * mit sich. Für das einfache Reinigen einer Badezimmerfliese können zum Beispiel kostengünstige Geräte verwendet werden, beim Reinigen von Fugen sieht dies jedoch anderes aus. Zudem werden Zubehörteile benötigt, damit ein Dampfreiniger überhaupt für einige Aufgaben geeignet ist.

 

Um der Verwirrung der Hersteller entgegenzuwirken, haben wir unten die verschiedenen Aufgabenbereiche aufgelistet, die in einem Badezimmer zu erwarten sind. Dort wird geklärt, worauf Sie achten müssen und welcher Dampfreiniger sich für diese Aufgabe am besten eignet.

 


Top 4 – Dampfreiniger Empfehlungen für das Bad 


1234
Kärcher Dampfreiniger SC 5 Easy Fix Qualität/Leistung Tipp Kärcher Dampfreiniger SC 4 Easy Fix Preis/Leistung Tipp Ymiko Handdampfreiniger Comforday Handdampfreiniger Preistipp
Modell Kärcher Dampfreiniger SC 5 Easy FixKärcher Dampfreiniger SC 4 Easy FixYmiko HanddampfreinigerComforday Handdampfreiniger
Vergleichsergebnis

97.5%

"Excellent"

97.5%

"Excellent"

- -
Amazon Bewertung
Aufheizzeit3Minuten4Minuten3Minuten3Minuten
Kessel / Tankinhalt0,5 / 1,5L0,5/0,8L0,25L0,24L
Max.Dampfdruck4,2bar3,5bar3bar-
Flächenleistung150m²100m²--
Dampfmengenregulierung
VapoHydro-Funktion
2 Tank-System
Mehr DetailsZum Angebot*Mehr DetailsZum Angebot*Mehr DetailsZum Angebot*Mehr DetailsZum Angebot*

 

 

Jetzt zum Videokurs

 


Die Fliesenfugen im Badezimmer


Fugen im Badezimmer

Fugen im Badezimmer

Ein Dampfreiniger ist nur so gut wie es sein Zubehör ist. Um effektiv Fugen zu reinigen wird eine Düse benötigt, welche über ein kleines Auslassloch verfügt. Diese verstärkt nochmals den Druck, welches nun erlaubt hartnäckigere Dreckstellen zu entfernen.

 

Beachten Sie jedoch, dass Sie immer noch mit einem Tuch den gelösten Dreck aufwischen müssen. Wenn Sie dies nicht wollen, benötigen Sie einen Dampfsauger.

 

Normaler Dreck in den Badezimmerfugen

Wer viel Zeit im Garten verbringt und dort einige Projekte umsetzt, sieht danach oft wie ein Maulwurf aus. Nach dem Duschen ist zwar der ganze Dreck wieder weg, jedoch sammelt sich genau dieser Dreck wieder in den Fugen der Dusche.

 

Vor allem wenn Sie helle Fugen besitzen ist dies besonders ärgerlich. Diese Verschmutzung bekommen Sie mit fast jedem Dampfreiniger aus den Fugen, beachten Sie einfach die allgemeinem Tipps und Sie werden nicht mehr stundenlag Schrubben brauchen.


Leichter Kalk oder andere hartnäckigere Verschmutzungen in den Fugen

Um diese Verschmutzungen zu lösen, benötigen Sie einen Dampfreiniger, welcher mit hohem Druck Arbeitet. Hier sollte der Dampfreiniger mindestens 3,5 Bar liefern, 4 Bar wären natürlich optimal.

 

Zudem sollte der Dampf möglichst heiß sein. Desto heißer der Dampf, desto leichter löst sich der Schmutz. Auch hier sollte wieder die kleinste Düse verwendet werden, um auch wirklich den Dreck aus den letzten Poren herauszukriegen.


Schimmel in den Badezimmerfugen mit einem Dampfreiniger entfernen, machbar?

Schimmel an der Wand

Schimmel an der Wand

Schimmelpilz stirbt wie fast alle Lebensformen bei hohen Temperaturen ab. Also wäre es prinzipiell möglich mit einem Dampfreiniger Schimmelpilze zu entfernen. In der Praxis sieht dies jedoch anders aus. Um die meisten Schimmelpilze zu entfernen werden sehr hohe Temperaturen benötigt. Diese stellt ein  Dampfreiniger zwar zur Verfügung, jedoch muss der komplette Pilz damit gleichmäßig erwärmt werden. So müssen Sie mindestens 4 Minuten den Dampf auf die Stelle einwirken lassen.

 

Zudem besitzt ein Schimmelpilz noch Sporen, die ein Wiederaufkeimen des Pilzes ermöglichen. Diese Sporen sind noch temperaturbeständiger und lassen sich fast gar nicht tot kriegen. Durch das lange einwirken haben Sie diesen Sporen nun einen optimalen Nährboden gegeben. Es ist feucht und warm, also alles was der Schimmelpilz zum Gedeihen benötigt. Deswegen raten wir Ihnen davon ab schimmelbefallene Fugen mit einem Dampfreiniger zu reinigen.


Die Badezimmer Fliesen


Fliesen besitzen eine versiegelte Oberfläche, welche das Reinigen um einiges erleichtert. So können Sie mit einem feuchten Lappen fast alle Verschmutzungen kinderleicht entfernen. Es gibt jedoch auch einige hartnäckige Flecken.

 

Normalerweise wird bei solchen Verschmutzungen zu teuren und umweltschädlichen Chemikalien gegriffen. Es gibt jedoch eine Alternative, der Dampfreiniger. Dieser reinigt mithilfe von Wasserdampf und Druck fast jeden Schmutz von der Fliese. Sie brauchen Sich also keine Gedanken über Verfärbungen oder Strukturelle Oberflächenschäden zu machen.

 

Badezimmer Fliesen mit Dampfreiniger reinigen

Badezimmer Fliesen mit einem Dampfreiniger effektiv reinigen

Zum Fliesen Reinigen benötigt ein Dampfreiniger jedoch das passende Zubehör. Dieses Zubehör ähnelt sehr stark einer Staubsaugerdüse. Der einzige Unterschied liegt darin, dass ein Tuch über die Düse gezogen wird und Dampf herausgeblasen wird, anstatt Luft eingesogen.

 

Die Funktionsweise ist hierbei denkbar einfach: Der Dampf durchnässt den Schmutz und der Druck bläst den Schmutz aus den Poren des Untergrundes. Das Mikrofasertuch kann so ohne Probleme den Dreck aufnehmen. Dieses Tuch muss regelmäßig beim Abdampfen gewechselt werden. Denn wenn es sich vollgesogen hat, verteilt es den Dreck ehr als Ihn aufzunehmen. Dies ist dann oft der Beschwerdegrund bei unzufriedenen Kunden.

 

Mit dem regelmäßigen Wechsel werden Sie diesem Problem jedoch nicht begegnen. Bevor Sie jedoch mit dem Dampfen beginnen, sollten Sie immer zuerst den Boden mit einem Staubsauger absaugen. Denn der Dampfreiniger ist nicht in der Lage Staub oder Haare aufzunehmen. Wenn Sie diese Funktion wünschen, wäre ein Dampfsauger * die richtige Wahl.

 


Top 3 – Dampfsauger Empfehlungen für das Bad 


123
Polti Unico MCV80 Dampfsauger Kärcher Dampfsauger SV 7 Preis/Leistung-Tipp Polti Lecoaspira FAV30 Dampfsauger Preistipp
Modell Polti Unico MCV80 DampfsaugerKärcher Dampfsauger SV 7Polti Lecoaspira FAV30 Dampfsauger
Amazon Bewertung
Aufheizzeit-5Minuten11Minuten
Kessel / Tankinhalt0,8L0,75 / 0,5L1L
Max.Dampfdruck6bar4bar4bar
Dampfmengenregulierung
VapoHydro-Funktion
2 Tank-System
Mehr DetailsZum Angebot*Mehr DetailsZum Angebot*Mehr DetailsZum Angebot*

 


Die Badewanne mit einem Dampfreiniger optimal reinigen


Badewanne mit Dampfreiniger

Verdreckte Badewanne effektiv mit einem Dampfreiniger säubern

Beim täglichen Gebrauch einer Badewanne, entstehen zwangsläufig Schlieren und andere Verschmutzungen. Hier hilft oft nur langanhaltendes Schrubben mit Essig oder anderen Mitteln. Vor allem wenn die Wanne nicht regelmäßig gereinigt wird, kann die Reinigung einiges an Zeit in Anspruch nehmen. Es gibt jedoch eine super Alternative.

 

Ein Dampfreiniger ist nämlich wie gemacht für solch eine Aufgabe. Wählen Sie einfach eine Düse mit geringem Durchmesser und schon wird der Dreck nur so weggespült. Auch leichte Kalkränder lassen sich so im handumdrehen beseitigen. Nachdem Sie den Dreck mit dem Dampfreingier gelöst haben, brauchen Sie nur noch mit Wasser aus dem Duschkopf einmal den Dreck abspülen. Danach trocken wischen und Sie sind schon fertig.

 


Die Toilette


Verschmutzte Toilette

Extrem verschmutzte Toilette

Die Toilette ist mit einer der unangenehmsten Dinge zum sauber machen. Deshalb gibt es viele Produkte, welche das Putzen angenehmer gestalten. Einige Reinigungsmittel besitzen einen sogenannten Entenschnabel. Mit diesen kommen Sie bequem unter den Toilettenrand ohne sich zu stark zu verrenken.  Solch einen Entenschnabel gibt es auch für den Dampfreiniger.

 

Zudem werden diese oft an einem Flexiblen Schlauch befestigt mit dem Sie wirklich ganz einfach alle Dreckspuren ganz einfach wegdampfen können. Wenn Sie also nach einer Möglichkeit suchen Ihre Toilette schnell und einfach zu reinigen, eignet sich ein Dampfreiniger hervorragend. Achten Sie jedoch darauf, dass eine Düse mit einem beweglichen Schlauch vorhanden ist.

 


Lösung bei starker Verkalkung


Bei starker Verkalkung kann ein Dampfreiniger alleine nicht das gewünschte Ergebnis bringen. Hier ist es ratsam entweder mit Chemikalien oder Hausmitteln die Stelle vorher einweichen zu lassen, damit der Dampfreiniger den Rest erledigen kann. Zu den Hausmitteln gibt es viele verschiedene Meinungen. Einige schwören auf Essig wieder andere auf die fertigen Reiniger.

 

Hier hilft Ihnen leider nur selber ausprobieren. Zumindest kann Ihnen hier der Dampfreiniger einiges am lästigen Schrubben ersparen, wenn Sie den Kalk vorher gründlich eingeweicht haben.

 


Effektiv Vorbeugen – Kalk oder Schimmel


Wenn Sie ärger mit Schimmel oder Kalk in Ihrem Badezimmer haben, können Sie mit einigen alltäglichen Handgriffen effektiv verhindern, dass es wieder zu einem Problem wird. Bei Schimmelbildung in den Fugen können diese oft noch mit Haushaltsmitteln oder Chemikalien befreit werden. Bei Silikonfugen müssen Sie jedoch die Stelle neu verfugen. Deswegen ist es hier besonders wichtig keinen Schimmel entstehen lassen zu können.

 

Dampfreiniger gegen Schimmel

Schimmel

Sie wären erstaunt wie leicht es in Wirklichkeit ist. Wenn Sie ein Fenster im Badezimmer besitzen, lüften Sie nach dem Baden oder dem Duschen für nur 10 Minuten und Sie werden keine Probleme mehr haben. Wenn Sie kein Fenster im Badezimmer besitzen, können Sie die Badezimmertür für 20 Minuten geöffnet lassen und ein Fenster in der Wohnung öffnen.

 

So haben Sie den gleichen Effekt, achten Sie aber darauf, dass die Tür für diese Zeit weit geöffnet ist. Wenn Sie jedoch ein Badezimmer im Keller besitzen, hilft es oft die Temperatur im Keller um einige Grad anzuheben.

 

Gegen Kalk hilft es nach jedem Duschgang oder Bad gründlich alle Wasserreste aufzuwischen. Hier kommen zudem noch die sogenannten Dampfenten zum Einsatz. Dampfenten sind Dampfreiniger, welche in einer Hand getragen werden können. Diese sind  somit besonderes schnell einsatzbereit und leicht zu bedienen. Trotz der geringeren Leistung eignen sich diese Dampfenten mit dem richtigen Aufsatz trotzdem noch zum Entfernen kleiner Kalkränder. So brauchen Sie nur etwa zweimal im Monat mit einer Dampfente alle Kalkränder wegdampfen, um die Kalkbildung effektiv in den Griff zu bekommen.

 


Unsere Platz.1 Dampfreiniger Empfehlung für das Bad


Preis/Leistung Tipp Kärcher Dampfreiniger SC 4 Easy Fix

 

Jetzt zum Videokurs

 

Zusammenfassung
Datum
Thema
Dampfreiniger für das Badezimmer
Autoren-Bewertung
41star1star1star1stargray

Ähnliche Beiträge